Granatäpfel griechisch ca 8kg netto

Granatäpfel griechisch ca 8kg netto
30,00 € *
Inhalt: 8 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10028
Griechische Granatäpfel HKL II erntefrisch, ausgereift, unbehandelt Erntefrisch:... mehr
Produktinformationen "Granatäpfel griechisch ca 8kg netto"

Griechische Granatäpfel HKL II

erntefrisch, ausgereift, unbehandelt

Erntefrisch: direkt aus Griechenland, direkt vom Bauern.

Ausgereift: Unsere Granatäpfel reifen am Baum aus! Deshalb gibt es unsere Granatäpfel auch erst ab Oktober, und nur bis Januar. Unreif geerntet, lange Transportwege, Nachreifen, Kühlläger, endlose Handelsketten... bei uns nicht. Direkt, transparent, nachvollziehbar. Frühe Granatäpfel gäbe es schon im September und Oktober, aber, das passt derzeit nicht in unsere Logistik, dh wir haben keine wirtschaftliche Möglichkeit die Früchte in GR abzuholen und sie hier auf den Markt zu bringen. Wir arbeiten an einer Lösung.... Noch ein Wort zum Saisonende: reif sind Granatäpfel je nach Sorte und Lage in GR zwischen September und November. Wie bereits erwähnt legen wir Wert darauf kein "Kühlhausware" zu handeln, das heisst für Granatäpfel wir kaufen stets frische, baumgereifte Ware, abschliessend dann Anfang Dezember. Die letzte Lieferung soll uns bis Mitte Januar, ohne Kühlhaus, und ohne irgendwelche Konservierungsmassnahmen den Verkauf ermöglichen. Dann ist allerdings Schluss, leider. Wir haben noch keine Möglichkeit gefunden in die Früchte reinzuschauen um möglicherweise verdorbene aussortieren zu können. Übrigens, wenn Granatäpfel ohne Kühlhaus und Befeuchtung (denn das genau, Kühlung und Befeuchtung, hält die Früchte äusserlich schön und innerlich faulig) gelagert werden, trocknet die Schale langsam aus, verholzt sozusagen. Das konserviert dann idealerweise den Inhalt und hällt ihn noch lange süss und saftig. Allerdings leidet auch die Farbe, also harte holzige Schale und verblassende Farbe sind kein Mangel.

Unbehandelt: Die Granatäpfel werden vom Baum direkt in die Kiste gepflückt, -wie gewachsen-! Wir waschen nicht, wir besprühen nicht mit Fungiziden, wir wachsen nicht, wir polieren nicht, wir konservieren nicht. Einfach unbehandelt und unsortiert, deshalb auch Handlsklasse II. Übrigens so wie zb unsere Früchte sind, wachsen Granatäpfel halt am Baum,  und werden dann eben einfach in die Kiste gepflückt, kleine, grosse, besonders schöne, und auch nicht so schöne.

Auf unserer Seite www.elis-projekt.de finden Sie unter shop viele weiter Informationen über Zitrusfrüchte und Granatäpfel und die Menschen die damit verbunden sind.

Versand: Sie wohnen zufällig nicht in Ulm?, Sie können / wollen die Früchte nicht hier abholen? Macht nichts, wir schicken sie Ihnen. Die Reise mit dem Paketdienst ist völlig unproblematisch und nach lediglich einem (max 2 weiteren) Tag sind die Früchtchen bei ihnen, überall in Deutschland.

Weiterführende Links zu "Granatäpfel griechisch ca 8kg netto"
Zuletzt angesehen