Hausmeisterdienste

Ein sehr interessanter und wachstumsträchtiger Bereich. Aus zarten Anfängen mit ein paar Objekten "Kehrwoche" hat sich hier eine richtige Abteilung entwickelt die, derzeit 2019, mit 3 Gruppen draussen unterwegs ist und wöchentlich wiederkehrend ein Objekt nach dem anderen abarbeitet. Unsere Kunden sind Privatleute, Hauverwaltungen bzw die entsprechenden WEG`s, Firmen kleine und grosse, Kirchen und Kindergärten, Krankenhäuser und Altenheime,Kommunen und Institutionen. Immer setzt sich unser Auftrag aus Teilbereichen zusammen: Haus- und Objektreinigung innen, Haus- und Objektreinigung aussen, Grünflächenpflege und Winterdienst. Meistens werden wir zu allen Teilbereichen beauftragt, manchmal nur zu dem einen oder anderen Teilbereich. Für kleinere Objekte haben wir ein Standartangebot "Kehrwoche" erarbeitet, grössere Objekte müssen besichtigt werden um dann ein individuell zugeschnittenes Angebot erstellen zu können.

Unsere Teams fallen auf durch (fast immer) gute Laune, freundliche, motivierte Leistungsbereitschaft. Wir arbeiten gerne für Sie, versuchen unsere Arbeit gut zu machen, sind nicht ständig auf der Flucht, und immer offen für einen Hinweis oder Sonderwunsch. Es kommen immer dieselben Mitarbeiter zur selben Zeit (Tageszeit und Wochentag), immer innerhalb unserer Arbeitszeiten zwischen 7Uhr30 und 16Uhr, niemals in der Nacht, und auch nicht am Wochenende (Ausnahme Winterdienst natürlich).

Für ein Angebot nehmen Sie bitte Kontakt auf, zuständig vorläufig Peter Schaupp p.schaupp@gz-ulm.de, bzw telefonisch erreichbar zwischen 16 und 17Uhr unter 0731-3600710 oder sporadisch unter 0731-9316299

Grünflächenpflege / Teilservice

Die meisten Häuser und Objekte haben eine Grünfläche, kleiner oder grösser, ums Haus herum. Kindergärten (wie der Name schon sagt), Altenheime, Kirchen, manche Wohnanlagen haben nicht nur Gärten sondern kleine Parks . Grün muss gepflegt werden, der Rasen gemäht, die Hecken geschnitten, Büsche und Bäume in Form gehalten werden, Beete und Pflanzungen sollen beikrautfrei in blühendem Glanz erstrahlen. Im Herbst muss das Laub gesammelt und entfernt werden. Das nennen wir Grünflächenpflege. Kann als Einzelleistung, oder zusammen mit weiteren Teilleistungen gebucht werden. Selbstverständlich setzen wir hier modernes Equipement ein um leistungsfähig und schnell beste Ergebnisse zu erreichen.

Kehrwoche aussen / Teilservice

Das ist der eine Teil des schwäbischen Klassikers Kehrwoche. Meint die Aussenreinigung, oder neudeutsch Grauflächenpflege, ihres Objektes. Fängt an mit Unrat aufsammeln, Kehren von Gehwegen, Einfahrten, Eingängen, Parkplätzen, Einfahrten, Innenhöfen, Müllplätzen, Tiefgaragen und was es sonst noch so alles gibt. Diese Leistung bieten wir nur im wöchentliche Tournus an, dh leider nicht für Einzelmieter/ Eigentümer die zB nur alle 6 Wochen dran sind.

 

Haus- Innenreinigung / Teilservice

Und jetzt der andere Teil der schwäbischen Kehrwoche. Innen im Haus wird das Treppenhaus und die Gemeinflächen sauber gehalten. Gewischt und gekehrt. Dazugehören Handläufe, Lichtschalter, Klingelschilder, Briefkastenanlagen genauso wie Kellertüren Fenster im allgemeinen Keller und im Treppenhaus, wie auch Räume und Bereiche im Dach die allgemein zugänglich sind. Diese Leistung bieten wir nur im wöchentliche Tournus an, dh leider nicht für Einzelmieter/ Eigentümer die zB nur alle 6 Wochen dran sind.

Winterdienst / Teilservice

Eine lästige Pflicht wenn´s denn schneit und glatt ist. Für Viele eine kaum leistbare Aufgabe, sei es aus kräftemässig/körperlicher Sicht oder aus zeitlicher Sicht. Wohnungs-Eigentum-Gemeinschaften (WEGs), Heime, Schulen, Kindergärten, Kirchen, Firmen haben nicht das Personal, oder schlichtweg was anderes zu tun als Schnee zu schippen... wir machen das!

Wir sind tätig für Privat, für Firmen grosse und kleine, für Heime, für Kirchen, an vielen Kindergärten und für kommunale Auftraggeber.

Für die "kleinen" Objekte haben wir ein Standart - Angebot für die Leistung Winterdienst erstellt.

Aber auch für uns stellt der Winterdienst jedes Jahr aufs Neue eine Herausforderung dar. Eine kurze Auseinandersetzung

Aktuell ab Saison 2018 / 2019: Winterdienst ist die undankbarste Aufgabe in unserem gesamten Leistungsspektrum. Das ist nicht neu, und nicht nur bei uns so. Als Konsequenz aus dieser Tatsache, und einer Fülle an unangenehen Erfahrungen, schränken wir unser Angebot Winterdienst deutlich ein. Ab sofort nehmen wir nur noch Winterdienst-Aufträge an in Kombination mit weiteren Teilaufträgen im Rahmen Hausmeisterdienste, also zB zusammen mit Grünflächenpflege oder Hausreinigung. Anders ausgedrückt: wir machen Winterdienst nur noch wenn es nicht anders geht, eben als Teil einer Gesamtbeauftragung.