Olivenöl 5L Kanne, unser "eigenes"

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 1 68,00 € * 68,00 € * / 1 Stück
ab 2 64,50 € * 64,50 € * / 1 Stück
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10005
 Unser "eigenes" Öl! Olivenöl "nativ extra", " erste Güteklasse - direkt aus... mehr
Produktinformationen "Olivenöl 5L Kanne, unser "eigenes""

 Unser "eigenes" Öl!

Olivenöl "nativ extra", " erste Güteklasse - direkt aus Oliven ausschliesslich mit mechanischen Verfahren gewonnen.

Herkunft: Griechenland / Pelopones / Krestena-Ilias

So geht die korrekte Bezeichnung, und nur so, nach der deutschen Inverkehrbringungsverordnung, ausserdem ist nach dieser, oder einer anderen Verordnung,  ist ausdrücklich daraufhinzuweisen: Öle sind geschützt vor Licht und Wärme aufzubewahren. Oder: verschlossen, dunkel und bei Temperaturen von 16 bis 20° lagern. Bei Temperaturen unter 8° kristallisiert (buttert) das Olivenöl. Es regeneriert sich bei Raumtemperatur ohne Beeinträchtigung des Geschmacks.

Hier bieten wir an: 1 Kanne mit 5Liter. Derzeit verfügbar Ernte 2020/2021, Erntezeitpunkt von Mitte November 2020 bis Anfang Januar 2021. Aktuell bewirtschaften wir die Olivenhaine: Lalunda, Andramousa, Ouphria, Shini, Akoskinikos, Lavrio, und Limnes. Auf dem Produktetikett ist dann der Hain ausgewiesen.

Aktuelle "Neue Ernte", das heisst Ernte/Pressung November bis Januar des Jahres. Die Oliven stammen von unseren eigenen Plantagen aus der Gegend um Krestena, wurden in der Kafentzis-Mühle gepresst, und sofort abgefüllt. Normalerweise lässt man das Öl mindestens 6-8 Wochen im Fass "stehen" (damit sich die Trübteilchen/Fruchtfleischreste) absetzen, dann wird das Öl nochmals gefiltert und dann abgefüllt.  Bei diesem Öl jetzt kann noch ein Anteil an Fruchtfleisch enthalten sein, der sich dann im Kanister langsam absetzt. Ich empfehle den Kanister immer wieder mal zu schütteln und die Fruchtfleischteilchen mitzuverbrauchen! Man wird kaum irgendwo ein frischeres und aromatischeres Öl bekommen !

Was ist das besondere an diesem Öl?

  • Jahrgangsöl
  • Koronejiki Olive (fast ausschliesslich)
  • Pressung sofort nach der Ernte am gleichen Tag oder spätestens am nächsten Tag
  • Pressung, Abfüllung und Kennzeichnung getrennt nach den einzelnen Hainen

Was ist bei uns selbstverständlich?

  • wir wirtschaften extensiv und ökologisch. Das heisst Oliven und Haine werden nicht chemisch-mineralisch gedüngt, werden nie gegen nichts gespritzt, die Haine werden nicht bewässert.
  • das Öl wird niemals verschnitten, nicht mit fremdem Öl, und nicht mit altem Öl. Nie.
  • das Öl wird sofort nach der Pressung abgefüllt, zufällige Vermischung unmöglich.
  • wir ernten so früh als möglich, meist Mitte November beginnend. Dh hochwertigstes Öl, aber eben auch keine max. Ausbeute, das ist uns die Qualität wert.
  • wir ernten / pressen keine (Schädlings-) befallenen Oliven, keine bereits "heruntergefallene" Oliven.
  • Baum-Schüttelmaschinen kommen nicht zum Einsatz.
Durchschnittliche Nährwerte per 100m

Energie / Brennwert     3404kj / 828kcal

Fette

gesättigte Fettsäuren

einfach ungesättigte Fettsäuren

mehrfach ungesättigte Fettsäuren

92g

14g

69g

9g

Kohlenhydrate

Zucker

0,0g

0,0g

Eiweiss

0,0g

Salz

0,0g

 

So erreichen wir Säurewerte von meist um die 0,3%, häufig darunter.  Leuchtend grünliche Färbung, intensiver, kräftig- fruchtiger Geschmack!

Warum ist unser Öl nicht als biologisch oder aus biologischem Anbau gekennzeichnet? Wir gehören keinerlei Verband an, lassen uns von keiner Institution beraten, und auch nicht kontrollieren. Damit dürfen unsere Produkte nach der EU Bio-Verordnung auch nicht als biologisch, ökologisch, oder aus biologischem Anbau bezeichnet werden. Wir beschreiben was wir tun, wie wir´s tun und auch warum ausführlich. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung, das soll Ihnen kein noch so praktisches Qualitätssiegel abnehmen. Info´s unter www.elis-projekt.de.

Wo genau kommt jetzt das Öl her? Krestena ist die Kreisstadt des Bezirks Skillundia im Land Ilias (im klassischen GR Elis), auf der Pelopones im südlichen Griechenland. Unsere Haine liegen überweigend auf der Gemarkung Vrina, mindestens die Hälfte Oliven haben luxuriösen Meerblick. Wenn das Öl abgefüllt ist kommt es mit eigenem LKW direkt zu uns nach Ulm.

Weiterführende Links zu "Olivenöl 5L Kanne, unser "eigenes""
Zuletzt angesehen